Recent Posts

Was ist Maschalismos?

Der Maschalismos war im alten Griechenland ein Ritual, das einen Toten daran hindern sollte, als Untoter wiederzukehren und die Lebenden heimzusuchen. Dazu wurden im Verlauf des Rituals die abstehenden Körperteile- Arme, Beine, besonders aber der Kopf- abgetrennt. Das diente vor allem dem Schutz vor der Rache des Toten, falls dieser zufällig, irrtümlich oder absichtlich getötet worden war. So nimmt Klytämnestra …

Weiterlesen »

Buch-Tipp: Die besten Beerdigungen der Welt

Die besten Beerdigungen der Welt Ester, Putte und “ich” gründen an einem langweiligen Tag ein Beerdigungsinstitut. Ein illustriertes Buch, das auf die schwierigen Fragen des Todes eingeht (geb. Ausgabe: 40 Seiten) 13,95 € Ulf Nilsson Verlag: Moritz Verlagshaus; Auflage: 2 (29. September 2006)   ISBN-10: 3895651745   ISBN-13: 978-3895651748 Kurzbeschreibung An einem langweiligen Sommertag findet Ester eine tote Hummel auf …

Weiterlesen »

Prominente Trauerfälle: Philip Seymour Hoffman

Geboren: 23. Juli 1967 Gestorben: 02. Februar 2014 Der US-amerikanische Schauspieler und Regisseur, Philip Seymor Hoffman, ist tot. Er starb am 02. Februar 2014, im Alter von 46 Jahren in New York. Der im Bundesstaat New York geborene Hoffman erhielt 2006 als Darsteller Truman Capote im Drama Capote den Oscar als Bester Hauptdarsteller. 2005 drehte er an der Seite von …

Weiterlesen »

Prominente Trauerfälle: Maximilian Schell

Geboren: 08. Dezember 1930 Gestorben:  01. Februar 2014 Der österreichische Schauspieler und Filmproduzent, Maximilian Schell, ist tot. Er starb am 01. Februar 2014, im Alter von 83 Jahren in Innsbruck. Der erfolgreiche Regisseur und Schauspieler Schell, wuchs in einer Künstlerfamilie auf und war der Sohn des Schriftstellers Hermann Ferdinand Schell. Der in Wien geborene Maximilian Schell hatte bereits mit 23 …

Weiterlesen »

Prominente Trauerfälle: Ariel Scharon

(eigentlich) Ariel Scheinermann Geboren: 27. Februar 1928 Gestorben: 11. Januar 2014 Der israelische Politiker und Ministerpräsident, Ariel Scharon, ist tot. Er starb am 11. Januar 2014, im Alter von 85 Jahren. Der ehemalige General der israelischen Armee Scharon, lag seid einem Schlaganfall im Jahre 2005 im Wachkoma. Ariel Scharon war Parteivorsitzender des Likud und Gründer der Nachfolgepartei Kadima. Bevor Scharon …

Weiterlesen »

Beerdigungskosten steuerlich absetzbar

Beerdigungskosten für die Beisetzung eines nahen Angehörigen können in der Steuererklärung als außergewöhnliche Belastungen zu berücksichtigen sein. Allerdings dürfen die Ausgaben für die Bestattung einen angemessenen Betrag nicht übersteigen. Außergewöhnliche Belastungen Bei den außergewöhnlichen Belastungen wird zwischen allgemeinen und außergewöhnlichen Belastungen besonderer Art differenziert. Im ersten Fall handelt es sich um Aufwendungen, die einem Steuerpflichtigen im privaten Bereich zwangsläufig und …

Weiterlesen »

Prominente Trauerfälle: Nelson Mandela

(eigentlich) Nelson Rolihlahla Mandela Geboren: 18. Juli 1918 Gestorben: 05. Dezember 2013 Der südafrikanische Anti-Apartheid-Kämpfer, Friedensnobelpreisträger und Politiker, Nelson Mandela, ist tot. Er starb am 05. Dezember 2013, im Alter von 95 Jahren in Houghton, Johannesburg. Der studierte Anwalt Mandela verbrachte 27 Jahre als politischer Gefangener in Haft und wurde nach seiner Freilassung 1990 Präsident des ANC. 1994 gewann der …

Weiterlesen »

Prominente Trauerfälle: Paul Walker

(eigentlich) Paul William Walker IV Geboren: 12. September 1973 Gestorben: 30. November 2013 Der US-amerikanische Schauspieler, Paul Walker, ist tot. Er starb am 30. November 2013, im Alter von 40 Jahren in Folge eines Autounfalls in Kalifornien. Der im Bundesstaat Kalifornien geborene Paul Walker hatte bereits als Kind erste kleine Auftritte in Fernsehserien und Werbespots. Sein Studium für Meeresbilologie beendete …

Weiterlesen »