Friedhofsverwaltung München – Öffnungszeiten & Kontakt Friedhofsamt

Die Organisation einer Bestattung mit all ihren Kleinigkeiten bedarf sehr viel Zeit und Kraft. Glücklicherweise gibt es verschiedene Bestatter, die uns in der schweren Zeit unter die Arme greifen und einen Großteil der verschiedenen organisatorischen Aufgaben für uns übernehmen. Allerdings gibt es für Sie weitere Erledigungen und bürokratische Abhandlungen, die nur Sie abschließen können.

Beispielsweise ist die Friedhofsverwaltung München so eine Instanz, mit der Sie persönlich in Kontakt treten müssen. Doch wer ist diese Friedhofsverwaltung, welche Aufgaben hat sie und was muss ich erledigen? Im Folgenden eine kurze Zusammenfassung mit den notwendigen Gedanken zur Friedhofsverwaltung.

Die Friedhofsverwaltung in München

Der Verwaltungsbezirk München besitzt eine sehr große Anzahl an Friedhöfen. Der städtische Teil der Trägerschaften befindet sich in der zentralen Hand der Friedhofsverwaltung München. Möchten Sie also einen der über 28 städtischen Friedhöfe im Bezirk in Anspruch nehmen, müssen Sie sich zuvor mit der Verwaltung in Verbindung setzen.

Die Verwaltung sitzt in der Damenstiftstraße 8 in 80331 München. Diese können Sie tagsüber auf telefonischem Wege zwischen 8 und 15 Uhr erreichen. Dafür gibt es eine mobile und eine Festnetznummer:

  • Mobil: 089/2319901
  • Fest: 089/23199209

Alternativ können Sie auch online Kontakt mit der Verwaltung aufnehmen. Dafür müssen Sie nur auf der offiziellen Seite Münchens unter dem Block Stadtverwaltung die Sparte Friedhof auswählen.

Welche Aufgaben hat die Friedhofsverwaltung in München?

Die städtischen Friedhöfe der Stadt München werden hier verwaltet. Zu der Verwaltung zählen zahlreiche Aufgaben, da ein Friedhof nicht nur als Gedenkstätte gilt, sondern auch als Grünanlage dient. Somit haben Friedhöfe auch eine Form der Erholungs- und Klimafunktion. Zu den Aufgaben zählen unter anderem:

  1. Zulassung von Grabstätten
  2. allgemeine Pflege der Friedhöfe
  3. Betrieb von Trauerhallen und Friedhofskapellen
  4. reibungsloser Ablauf von Bestattungen
  5. Organisation der Beisetzungen von Särgen und Urnen
  6. fristgerechte Bearbeitung von Anträgen

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"