Trauer Ratgeber

Traumdeutung Tod: Wenn wir vom Sterben träumen

Zu den am häufigsten geträumten Szenarien gehört der Traum vom Tod. In diesen kann es vorkommen, dass wir selber sterben oder aber in andere Todesfälle verstrickt werden. Demnach können im Traum ebenso Verwandte, der eigene Partner, Freunde oder andere Bekannte zu Tode kommen. Des Weiteren kann es aber auch sein, dass wir vom Tod eines völligen Fremden träumen, der durch …

Weiterlesen »

Die Feuerbestattung

Die Feuerbestattung

Die Wahl bei der Bestattung eines Leichnams fällt aus vielen verschiedenen Gründen häufig auf die Feuerbestattung. Auch wenn eine Feuerbestattung aus kirchlichen Gründen für lange Zeit verboten war, ist dies keineswegs eine neuzeitliche Entwicklung. In vielen Kulturen gilt die Feuerbestattung stattdessen als typisch. Die Asche des Verstorbenen wurde schließlich nach der Verbrennung verstreut oder in einer Urne aufbewahrt. Je nach …

Weiterlesen »

Welche Ansprüche hat man bei einem Todesfall in Hinsicht auf den Sonderurlaub?

Ein Sonderurlaub kann entweder bei einer Hochzeit, einer Geburt oder bei einem Umzug vom Arbeitgeber gewährt, bzw. vom Arbeitnehmer beansprucht werden. Auch dann, wenn ein Sterbefall in der Familie vorliegt, kann man einen Antrag auf Sonderurlaub stellen, denn die Belastung im emotionalen Sinn ist für alle Hinterbliebenen besonders umfangreich. Neben dem Prozess der Trauer muss man sich auch noch der …

Weiterlesen »

Wie Sie mit einem angemessenen Trauerkranz Ihrem Beileid Ausdruck verleihen können

Angemessene Trauerkränze gehören einfach zu jeder seriösen Trauerfeier dazu. Einen liebevoll gestalteten Trauerkranz erhalten Sie bei jedem Floristen in Ihrer Stadt. Je nach Preis und Ihren persönlichen und individuellen Wünschen fällt der Kranz dann in seiner Größe aus. Lassen Sie sich auf jeden Fall sehr viel Zeit bei der Auswahl des Trauerkranzes. Mit dem Kranz aus Blumen und Gesteck erweisen …

Weiterlesen »

Tiere als Erben – ein zunehmend aktuelles Thema

Ständig steigende Umsätze bei Fressnapf & Co. sind nachhaltiges Indiz dafür, dass Tiere zunehmend in den Mittelpunkt menschlicher Lebensgestaltung gelangen. Insbesondere ältere Menschen machen sich vielfach Gedanken, was mit ihrem Nachlass passieren soll und dann kreisen diese Gedanken natürlich auch um den lieb gewordenen Vierbeiner, den Papagei usw. Tiere sind nicht erbberechtigt Meist ist es das Ziel solcher Überlegungen, ihre …

Weiterlesen »

Dem Verstorbenen zu Ehren – Grabschmuck

Blumen für jede Stimmung. So darf das Blumenmeer auf keiner Beerdigung fehlen. Sie sind das letzte Dankeschön, das wir dem Verstorbenen aussprechen. Eine bunte Blumenpracht und eine persönliche Mitteilung, die auf eine Schleife gedruckt ist, soll als letztes Geschenk mitgegeben werden. Blumenkränze sind in allen Farben und Formen erhältlich. Ein Kranz in Form eines Herzens macht auf die besondere Verbundenheit …

Weiterlesen »

Das Bestattungsgesetz nach Bundesländern

Weil das Bestattungsrecht den Ländern unterliegt, besteht in Deutschland in jedem Bundesland ein eigenes Bestattungsgesetz. Die einzelnen Gesetzespunkte sind allerdings überall sehr ähnlich. Bei einigen Themenbereichen gibt es auch bundeseinheitliche Regelungen. Dies ist in erster Linie bei der Bestattungspflicht der Fall. Bereits seit dem Mittelalter existiert eine Pflicht zur Bestattung. Das Bestattungsgesetz besagt, dass eine verstorbene Person innerhalb einer bestimmten …

Weiterlesen »

Trauerfeier – gemeinsam Abschied nehmen

Wenn jemand verstorben ist, findet zumeist nach der Bestattung eine Trauerfeier statt. Die Bestattung, bzw. die Beerdigung des Verstorbenen wird zumeist auf einem Friedhof vorgenommen, so dass jeder noch einmal Abschied nehmen kann. Dort wird der Sarg oder die Urne mit Blumen und Kränzen geschmückt und es werden diverse Trauersprüche aufgesagt, um das Mitgefühl zum Ausdruck zu bringen.

Weiterlesen »

Anteilnahme anlässlich eines Todesfalls

Mit  Anteilnahme ist eigentlich das Mitempfinden und Beileid für Menschen gemeint, die einen geliebten Menschen verloren haben. Der eigentliche Sinn liegt im Beistand, weil eine tief empfundene Trauer Menschen schier verzweifeln lässt. Es braucht Zeit, bis der Schmerz um die verstorbene Person schließlich doch etwas geringer wird. Für die erste Zeit nach dem Todesfall sind deshalb Hinterbliebene auf Zuspruch und …

Weiterlesen »

Urnen – Eine schwere, aber wichtige Wahl

Die Einäscherung und Beisetzung ist eine heute immer beliebter werdende Methode des Begräbnisses, für das der Verstorbene sich bereits vor seinem Tode entscheiden kann. In Urnen, die aus vielerlei Materialien – von Stein über Metall bis hin zu Keramik – bestehen, wird die Asche des Verstorbenen in einer Kapsel aufbewahrt, um dann unter der Erde oder auch im Meer ihren …

Weiterlesen »