Home / Trauerwaren / Beerdigungslieder / Beerdigungslieder für eine Trauerfeier

Beerdigungslieder für eine Trauerfeier

Der Wunsch nach einer individuellen Abschiednahme von der verstorbenen Person ist bei vielen Angehörigen groß. Das beginnt beim Aussuchen eines Sarges oder einer Urne und der Ausgestaltung der Beerdigungszeremonie. Ein wichtiger Teil ist das Festlegen von Beerdigungsliedern die während der Zeremonie gespielt werden sollen. Das Bestattungsunternehmen hilft gerne bei der Auswahl der Musikstücke.

Je nachdem, um welche Person es sich handelt, die verstorben ist (Mann oder Frau/ Elternteil, Jugendlicher oder Kind …), kann solch eine Zeremonie sehr unterschiedlich ausfallen. In den vergangenen Jahren hat sich an der Auswahl der Beerdigungslieder viel geändert. Waren es in den letzten Jahren vor allem Beerdigungslieder aus dem Gesangbuch, die aber keinerlei persönlichen Bezug zu dem Verstorbenen hatten, werden heute häufig Beerdigungslieder gespielt, die die Persönlichkeit des Verstorbenen widerspiegeln sollen.

Musik sagt mehr als tausend Worte, dieser Slogan gilt auch bei einer Beerdigung.


Beispiele für häufig gespielte Beerdigungslieder
  • „Goodbye My Lover“ von James Blunt
  • „Somewhere Over The Rainbow“ von Israel Kamakawiwo’ole
  • „Angels“ von Robbie Williams
  • “Simply the Best” von Tina Turner
  • “Knocking on Heaven’s Door” von Bob Dylan
  • „Highway To Hell“ von AC/DC
  • „I´ve Had The Time Of My Life“ von Jennifer Warnes und Bill Medley
  • „Wind Beneath My Wings“ von Bette Midler
  • „Pie Jesus“ von Sarah Brightman
  • „Candle In The Wind“ von Elton John
  • „With Or Without You“ von U2
  • „Tears In Heaven“ von Eric Clapton
  • “Wind beneath My Wings” von Bette Midler
  • „Every Breath You Take“ von The Police
  • „Unchained Melody“ von The Righteous Brothers
  • “My Way” von Frank Sinatra
  • “My Heart will go on” von Celine Dion
  • “I will always Love You” von Whitney Houston

Es gibt auch einige schöne deutschsprachige Lieder, die auf einer Trauerfeier gespielt werden.

  • „Abschied“ von Reinhard Mey
  • „Geboren um zu leben“ von Unheilig
  • „Ave Maria“ von Franz Schubert
  • „Litanei“ von Franz Schubert
  • „In Stiller Nacht“ von Johannes Brahms
  • „Über den Wolken“ von Reinhard Mey
  • „Ich wollte noch Abschied nehmen“ von Xavier Naidoo
  • „Der Weg“ von Herbert Grönemeyer
  • „Nur zu Besuch“ von Die Toten Hosen
  • „Niemals geht man so ganz“ von Trude Herr
  • „Haltet die Welt an“ von Glashaus

Eine weitere Auswahl sehr emotionaler Abschiedslieder für eine Beerdigung:

[amazon bestseller=“Beerdigung CD“ max=“5″]

5 Kommentare

  1. cheap snapback hats

    Wunderbare Punkte insgesamt, so gewinnt man ein neuen Leser .

  2. ashcourt rowan

    I was able to find good information from your articles.|

  3. Perfect work you have done, this website is really cool with great info.