Urnen

Urnen – Eine schwere, aber wichtige Wahl

Die Einäscherung und Beisetzung ist eine heute immer beliebter werdende Methode des Begräbnisses, für das der Verstorbene sich bereits vor seinem Tode entscheiden kann. In Urnen, die aus vielerlei Materialien – von Stein über Metall bis hin zu Keramik – bestehen, wird die Asche des Verstorbenen in einer Kapsel aufbewahrt, um dann unter der Erde oder auch im Meer ihren …

Weiterlesen »

Tierurnen als letzte Ruhestätte für geliebte Tiere

Gerade in der heutigen, hektischen Zeit stellen Haustiere einen harmonischen Gegenpol dar. Ob ausgiebige Spaziergänge mit dem Hund, das beruhigende Schnurren einer Katze oder der wärmende Körper eines Kaninchens, für Menschen schenken diese Erlebnisse angenehme Momente der Ruhe. Hinzu kommt noch die Rolle des Tieres als treuer Begleiter. Wenn ein Hausstier stirbt, bleibt eine Lücke zurück. Bezüglich der Bestattung entscheiden …

Weiterlesen »

Spezielle Seeurnen für eine Seebestattung

Seeurnen für Seebestattung

Wer sich entschließt, einen Verstorbenen auf „hoher See“ zu bestatten, der muss einige organisatorische Dinge vorher klären, da die Seebestattung nicht grundsätzlich für jeden gewährt wird. Aber schließlich wird es auch nötig, eine Seeurne auszuwählen, denn eine Seebestattung ist immer in Verbindung mit der Feuerbestattung. Ein Verstorbener, der im weiten Meer seine letzte Ruhe finden soll, wird im Krematorium vorher …

Weiterlesen »

Stahl- und Lederurnen – sie kommen in den Trend

Die Stahl- und Leder Urne wird bei Bestattungen immer beliebter. Lederurnen sind Holzurnen, auf die das Leder, meist weiches Ziegenleder, aufgebracht wurde. Stahlurnen werden galvanisch gefärbt, wobei ihnen die Färbung die besondere Einzigartigkeit verleiht. Sie eignen sich sehr gut zur Bestattung in einem Kolumbarium, während die Lederurne sich bei Erdbestattungen bewährt. Ob sich Angehörige für eine Stahl- oder Leder Urne …

Weiterlesen »

Die Bestattung mittels einer Biourne

Während in Österreich die Beisetzung einer Urne im eigenen Garten gestattet ist, darf sie in Deutschland nur auf einem Friedhof oder als Naturbestattung in einem Wald, auf einer Wiese oder im Wasser erfolgen. Naturbestattungen, also Beisetzungen auf einem Gebiet außerhalb des Friedhofs, sind genehmigungspflichtig. Biournen bestehen aus einem Material, das besonders gut für Erdbestattungen geeignet ist, es  handelt sich dabei …

Weiterlesen »

Urnenstele – Möglichkeit den Verstorbenen in diskreter Form die letzte Ehre zu erweisen

Wer von der Möglichkeit Gebrauch machen möchte, die Asche des Verstorbenen oberirdisch beizusetzen, kann auf die Verwendung einer Urnenstele zurückgreifen. Zunächst wird der Tote allerdings eingeäschert. Eine Urnenstele besteht in den meisten Fällen aus Beton oder Naturstein und kann unterschiedliche Formen haben. Man hat die Wahl zwischen einfachen und schlichten Formen. Man kann aber auch eine sehr künstlerische Form wählen. …

Weiterlesen »

Urne ist nicht gleich Urne

Auch wenn man im Alltag häufig nur von Urne spricht, gibt es doch kleine aber feine Unterschiede bei den Urnen. So gibt es beispielsweise Holz Urnen, Cubatan Urnen oder Friedwald Urnen. Sie alle unterscheiden sich durch bestimmte Merkmale voneinander. Cubatan Urnen Cubatan Urnen sind aus Cubatan gefertigt. Bei dem Material Cubatan handelt es sich um hauchdünnes verkupfertes oder vermessingtes Stahlblech. …

Weiterlesen »