Gedichte zum Trost nach einem Todesfall

Es ist nur natürlich, dass man einem Freund, Familienmitglied oder Bekannten, der gerade einen geliebten Menschen verloren hat, einige Gedichte zum Trost schicken möchte. Beileidskarten sind mit Versen gefüllt, die Kraft und Ermutigung geben sollen, aber Sie können auch eine persönliche Beileidsbekundung schicken, wenn Sie möchten. Die folgenden Gedichte sind Beispiele dafür, wie Sie durch Poesie Mitgefühl und Trost im Todesfall spenden können.

Gedichte des Trostes und der Anteilnahme für verlorene Angehörige

Nach einem Todesfall können Freunde und Familienmitglieder nur Worte und Zeichen der Unterstützung und des Trostes anbieten, um den Trauerprozess zu unterstützen. Alle folgenden Gedichte zum Trost für Trauernde wurden von Kelly Roper geschrieben.

Wir werden das durchstehen

Man sagt, auch dies wird vorübergehen,
Man sagt, die Trauer vergeht irgendwann.
Aber diese Sprüche sind ein schwacher Trost
wenn man solch traurige Tage durchlebt.

Man sagt, dass die Zeit alles heilt,
und so viel weiß ich, dass es wahr ist.
Also halte durch, mein liebster Freund,
Und gemeinsam werden wir das durchstehen

Zeit

Zeit bringt Perspektive.
Zeit lindert den Schmerz.
Zeit heilt das Herz.
Zeit lässt die Hoffnung wieder aufleben.

Mit der Zeit werden Sie lernen, das Leben wieder zu umarmen.

Was immer Sie brauchen

Was auch immer Sie brauchen,
was auch immer wir tun können.
Wir wollen, dass Sie wissen
Dass wir für Sie da sind

Wenn Sie nur reden wollen
oder eine Schulter zum Ausweinen brauchst,
Wir wollen, dass du weißt, dass
Wir sind für dich da, auf die du dich verlassen kannst.

Wie einsam Sie sich auch fühlen,
Sie sind definitiv nicht allein.
Wir sind nur so weit weg
wie das nächstgelegene Telefon.

Zögern Sie also nicht, uns anzurufen,
egal, was Sie brauchen.
Wir eilen an Ihre Seite
Mit aller himmlischen Geschwindigkeit.

Unser tiefstes Beileid

Unser tiefstes Beileid zu senden
scheint einfach nicht genug zu sein.
Wir wissen, wie sehr Ihr Kummer Sie belasten muss,
Wie diese Zeit so hart sein muss.

Aber versuchen Sie, in Ihrem Herzen zu glauben,
dass Ihr Schmerz nicht ewig andauern wird,
dass die Traurigkeit jeden Tag ein bisschen leichter wird,
und Sie sich irgendwann viel besser fühlen werden.

Wenn dieser Tag kommt, werden sich eure Erinnerungen
auf das Gute konzentrieren, nicht auf das Schlechte.
Anstatt sich durch Tränen belastet zu fühlen,
wirst du die glücklichen Zeiten, die du hattest, in Ehren halten.

Er ist nur voraus gegangen

Er ist nur vor Ihnen gegangen,
und nicht nur dich zurückgelassen.
Auch wenn Sie jetzt nicht bei ihm sein können,
lebt er in deinem Herzen und deinem Geist weiter.

Der Tag wird kommen, an dem ihr euch wiederseht
am fernen Ufer des Himmels,
Und ihr beide werdet Hand in Hand gehen
für immer zusammen sein.

Vertraue auf Gottes Plan

Es ist schwer zu verstehen.
warum Gott uns die nimmt, die wir lieben.
Braucht Er sie mehr als wir,
im Himmel da oben?

Keiner auf Erden kann so tun.
zu wissen, was in Gottes Plan ist.
Alles, was wir tun können, ist, es im Glauben anzunehmen
und darauf vertrauen, dass wir unsere Liebsten wiedersehen werden.

Familien-Todesgedichte für speziellen Verlust

Worte bringen Trost, besonders wenn sie eine spezifische Sprache verwenden, um eine einzigartige Beziehung mit diesen Gedichten für Hinterbliebene zu erfassen.

Die Ehe ist für immer

Dieses Kondolenzgedicht für einen verstorbenen Ehemann oder eine verstorbene Ehefrau erzählt von der dauerhaften Bindung eines Ehepaares und erforscht das Gefühl der Trauer um einen Ehepartner.

Ich nehme dich
Von diesem Tag an,
zu lieben und zu vermissen,
In guten wie in schlechten Zeiten,
Zur Leere oder zur freudigen Erinnerung,
In Traurigkeit und in Trauer,
auch wenn der Tod uns trennt.
Ich nehme dich als meinen Mann/ meine Frau
im Tod wie im Leben,
denn unsere Liebe ist ewig.

Mein Bruder

Erforschen Sie Trauer durch die Augen eines Geschwisters in diesem Gedicht über Bruderschaft. Gedichte über den Verlust eines Geschwisters – entweder Schwester oder Bruder können oft austauschbar verwendet werden.

Mein Bruder,
mein Freund,
Mein geheimer Bewahrer.
Du hast mir gezeigt, wie man lebt.
Du lehrtest mich, wie man liebt.
Du hast mir gezeigt, wann man geben muss.
Du lehrtest mich, mich zu erheben.
Obwohl du fortgegangen bist,
werden diese Lektionen alle bleiben.
Sie sind ein Teil von mir,
so wie du es immer sein wirst.

Der Verlust eines Kindes ist wohl der schwerste Verlust, von dem man heilen kann. Gedichte über den Verlust eines Säuglings oder den Tod eines Kindes helfen trauernden Eltern, Trost zu finden.

Mit gebrochenem Herzen werde ich weinen
Jeden Tag, bis ich geheilt bin.
Ein ungelebtes Leben hier auf Erden
Kleines, du wirst geliebt.
In der Traurigkeit werde ich Freude finden
Jetzt sehe ich, dass du immer bei mir bist.
Gottes Liebe hält meine Hand mit deiner.

Ein treuer Gefährte

Für einen Hundeliebhaber fühlt sich der Tod eines Hundes ähnlich an wie der Verlust eines Familienmitglieds oder Freundes.

Loyalität war das Wichtigste,
von mir zu ihm
Und er zu mir.

Ein Begleiter an meiner Seite,
Er rannte und sprang und spielte
Immer bereit für einen Ritt.

Unter all dem Fell und Flaum,
Mein Hündchen hat mir gut beigebracht
Dass kein Maß an Freude jemals genug ist.

Die Liebe ist das Wichtigste,
von mir zu ihm
Und er zu mir.

Zusätzliche Poesie

Einige der besten Gedichte für Beerdigungen oder Trauerfeiern werden speziell für eine bestimmte Person geschrieben, wie z.B. eine Mutter, einen Vater oder sogar einen Klassenkameraden. Wenn die Zeit des Trauerns und der Bewältigung kommt, können traurige Gedichte über den Tod dabei helfen, die Gefühle zu sortieren, weil Trauer durch Poesie eine kraftvolle Methode sein kann, um die Trauer anzuerkennen. Ob Sie nun Gedichte lesen, die andere geschrieben haben, oder selbst ein Gedicht schreiben, Poesie erlaubt es Ihnen, Worte und Gefühle loszulassen, die Sie sonst vielleicht in der Flasche halten würden.

Beileidsgedichte bieten Worte, die von Herzen kommen

Menschen trauern auf unterschiedliche Weise, und es kann schwierig sein, die richtigen Worte zu finden, um Ihr Mitgefühl und Ihre Unterstützung auszudrücken. Egal, ob Sie ein Gedicht schreiben, das Sie selbst verfasst haben, oder eines, das jemand anderes geschrieben hat, stellen Sie sicher, dass die Stimmung wahr ist. Wenn der Vers Ihr Herz berührt, wird er wahrscheinlich auch das Herz der trauernden Person berühren und ein wenig Trost bringen, um ihren Verlust zu lindern.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"