Home / Beerdigungskosten / Was ist der Vorteil städtischer Bestattungsunternehmen?

Was ist der Vorteil städtischer Bestattungsunternehmen?

Vorteil städtischer Bestattungsunternehmen

Bestattungsunternehmen, also diejenigen Firmen, die im Todesfall für die Hinterbliebenen je nach Absprache einen Teil der Formalitäten erledigen und sich um die Ausgestaltung der Trauerfeier kümmern, sind zumeist Privatunternehmen. Allerdings gibt es Ausnahmen. Nämlich die städtischen Bestattungsunternehmen, die es in manchen Großstädten gibt. Wer im Internet nach diesem Gewerbe sucht, wird immer wieder auf solche Angebote stoßen. Hier handelt es sich um kommunale Betriebe, die die üblichen Leistungen eines Bestatters anbieten.

Auch Krematorien sind oft der Gemeinde oder dem Landkreis unterstellt. Ob es vorteilhafter ist, zu einem kommunalen Bestattungsunternehmen zu gehen oder zu einem Privaten, kann so pauschal nicht gesagt werden. Eventuell kann man sich Wege ersparen, indem ein kommunaler Bestatter im Gebäude der Friedhofsverwaltung untergebracht ist. Aber von den Gebühren her sind private wie kommunale Bestattungsunternehmen gleich zu betrachten.

Konkurrenz private und kommunale Bestatter

Städte wie beispielsweise München betrachten die Bestattung als eine kommunale Dienstleistung. Hier kann man sich rundum beraten lassen, und einige oder auch alle Erledigungen in Auftrag geben. Vom Blumenschmuck der Trauerfeier über die Sterbeurkundenbeschaffung bis zur Beantragung einer Seebestattung.

Allerdings bieten seriöse private Bestattungsunternehmen diese Leistungen auch. Zahlungen von Sterbekassen und Versicherungen können auf Wunsch gleich mit abgewickelt und verrechnet werden. Selbst eine Grabpflege für die Zukunft kann man hier beauftragen.

Wo findet man städtische Bestattungsunternehmen?

Die kommunal geführten Bestatter sind im Internet zu finden. Welche Städte und Gemeinden solche führen und welche nicht, sollte im Bedarfsfall angefragt werden. Längst nicht alle Städte oder Landkreise bieten diesen Service an. Auflistungen von Bestattern für die jeweilige Stadt enthalten in aller Regel auch die kommunalen Anbieter, nicht nur die Privaten. Der beste Weg einen guten Bestatter zu finden ist übrigens die Empfehlung von Freunden oder Bekannten, die diese Leistung schon einmal in Anspruch genommen haben und zufrieden waren.

Lesen Sie auch:

Die Grabanlage, die ewige Erinnerungsstätte

Die Grabanlage, die ewige Erinnerungsstätte

Wer die traurige Pflicht hat, sich um ein Begräbnis zu kümmern, wird meist auch mit …