Volkstrauertag: Ein Tag des Gedenkens

Allerheiligen, Totensonntag, Volkstrauertag: Alle Jahre wieder ist der November für viele Menschen die Zeit des Gedenkens.

Zu keiner anderen Zeit des Jahres besuchen so viele Angehörige und Hinterbliebene die Friedhöfe, um die Grabstellen mit Grabschmuck wie Kränzen und Gestecken zu schmücken.

Man muss daher nicht religiös sein, um im Herbst von der Natur an den ewigen Kreislauf des Werdens – des Seins – und des Vergehens erinnert zu werden.

Lesen Sie auch:

Das Bestattungsgesetz nach Bundesländern

Weil das Bestattungsrecht den Ländern unterliegt, besteht in Deutschland in jedem Bundesland ein eigenes Bestattungsgesetz. …

1 Kommentar

  1. Mars Schokoriegel

    Mit Weihnachtsgruessen und allen guten Wuenschen zum neuen Jahr. An Weihnachten denkt man ja auch viel an die Lieben, die nicht mehr da sind..