Urnenbestattung in Buchenwald

Die Urne des niederländischen NS-Widerstandskämpfers Hermann van Hasselt wurde am KZ Buchenwald bestattet.

Hintergrund: Hermann van Hasselt wurde als junger Mann in ein Außenlager von Buchenwald verbracht, gequält und überlebte nur mit knapper Not. Sein letzter Wunsch war es, an den Ort des Schreckens zurückzukehren um seine letzte Ruhestätte dort zu finden. Diesem Wunsch wurde jetzt, einige Monate nach seinem Tod, entsprochen.

Lesen Sie auch:

Das Bestattungsgesetz nach Bundesländern

Weil das Bestattungsrecht den Ländern unterliegt, besteht in Deutschland in jedem Bundesland ein eigenes Bestattungsgesetz. …