Home / Trauerkarten Texte / Texte für Trauerkarten

Texte für Trauerkarten

Trauerkarten zu verschicken ist nach wie vor Brauch. Dabei werden auch Trauerkarten an die Personen verschickt, die man vielleicht nicht so gut kannte, aber man trotzdem gerne sein Mitgefühl den Hinterbliebenen ausdrücken möchte. Hier braucht man vielleicht nicht zu viel Text über den Verstorbenen schreiben, da man ihn ja nicht so gut kannte. Sein Mitgefühl auszudrücken gegenüber den Angehörigen langt meist, um zu zeigen, dass man in der schweren Stunde mit den Gedanken bei ihnen ist.

Textvorlage 1:

Hier ein erstes Beispiel für einen Text für Trauerkarten:
Haltet mich nicht auf,
denn der Herr hat Gnade zu meiner Reise gegeben.
Lasst mich, dass ich zu meinem Herren ziehe.

Moses 24,56