Tag Archives: Urnenshop

Tierurnen als letzte Ruhestätte für geliebte Tiere

Gerade in der heutigen, hektischen Zeit stellen Haustiere einen harmonischen Gegenpol dar. Ob ausgiebige Spaziergänge mit dem Hund, das beruhigende Schnurren einer Katze oder der wärmende Körper eines Kaninchens, für Menschen schenken diese Erlebnisse angenehme Momente der Ruhe. Hinzu kommt noch die Rolle des Tieres als treuer Begleiter. Wenn ein Hausstier stirbt, bleibt eine Lücke zurück. Bezüglich der Bestattung entscheiden …

Weiterlesen »

Hier existiert kein Grab zum trauern – die Seebestattung

In einem Lied heißt es, dass ein Seemannsgrab von keiner Rose, keinem Kreuz geschmückt wird, dessen sollten sich die Angehörigen bewusst sein, wenn sie sich für eine Seebestattung entscheiden. Kein Grab kann besucht, keine Kerze darauf entzündet werden. Nur das allgegenwärtige, Leben spendete Wasser stellt die Verbindung zwischen Hinterbliebenen und Verstorbenem her. In einer speziellen Urne für Seebestattung finden nach …

Weiterlesen »

Urnen wurden schon immer besonders gestaltet

Urnen besonders zu gestalten und zu schmücken, war bereits in der Zeit der ersten Urnen üblich. Urnen sind ein Abschiedsgeschenk, das letzte Heim des geliebten Menschen. Verständlich der Wunsch, dass dieses Heim etwas Besonderes darstellt. Formen und Designs variieren dabei seit uralter Zeit. Gesichtsurnen und Glockenurnen sowie doppelkonische Urnen sind schon aus dem Altertum bekannt. Das Design der Urnen wird …

Weiterlesen »

Seit Uhrzeiten aeschern die Menschen ihre Toten ein

Einäscherung und Urnenbestattung haben eine lange Tradition. Bereits im Neolithikum vor rund 2500 Jahren wurde Urnenbestattung in Mitteleuropa betrieben. Die Gestaltung der Urnen war damals so vielfältig wie heute. Keramikurnen waren in all den Jahrtausenden ebenso gebräuchlich wie Urnen aus Stein. In den meisten frühgeschichtlichen Museen sind Urnen aus der Römerzeit und anderen Epochen zu bestaunen. Die Keramik Urne erfreut …

Weiterlesen »

Urnen Dieb muss für 8 Monate in Haft

Das Amtsgericht in Zwickau hat einen dreisten Metalldieb für den mehrfachen Diebstahl von Urnen zu einer Freiheitsstrafe von acht Monaten verurteilt. Der gebürtigen Tscheche Juraj T. hatte im Sommer diesen Jahres zusammen mit einem Komplizen mehrere Urnen aus Bronze nebst der Totenasche auf dem Friedhof in Klingenthal gestohlen. Als der Zeuge Dieter B. und seine Frau im Juni das Grab …

Weiterlesen »