Tag Archives: Todesfall

Anteilnahme anlässlich eines Todesfalls

Mit  Anteilnahme ist eigentlich das Mitempfinden und Beileid für Menschen gemeint, die einen geliebten Menschen verloren haben. Der eigentliche Sinn liegt im Beistand, weil eine tief empfundene Trauer Menschen schier verzweifeln lässt. Es braucht Zeit, bis der Schmerz um die verstorbene Person schließlich doch etwas geringer wird. Für die erste Zeit nach dem Todesfall sind deshalb Hinterbliebene auf Zuspruch und …

Weiterlesen »

Die Trauer in Worte fassen

Trauersprüche sind die letzten Worte, die dem Verstorbenen mit auf den Weg gegeben werden. Sie werden in Todesanzeigen in Zeitungen ebenso verwendet wie in persönlich überreichten Karten, mit denen die aufrichtige Anteilnahme ausgedrückt wird. Die Sprüche sind dabei sehr tiefsinnig, haben zumeist einen religiösen oder auch weltlichen Bezug. Sind die Worte an die Hinterbliebenen gerichtet, ist deren Zweck zudem, auch …

Weiterlesen »

Beileidskarte schreiben – Beileid aussprechen

Beileidskarte schreiben - Beileid aussprechen

Der Begriff Kondolenz für die Beileidsbezeugung leitet sich vom Lateinischen ab und bedeutet übersetzt, miteinander leiden, miteinander trauern. Beileid kann mündlich ausgesprochen werden, nach der Trauerfeier oder im Rahmen eines Kondolenzbesuches oder eben schriftlich in einem Kondolenzbuch oder über Beileidskarten. Üblicherweise wird das Beileid, wenn es bei der Trauerfeier mündlich ausgesprochen wird, noch durch die Gabe von Kränzen und Blumen …

Weiterlesen »

Beileidsbekundungen

Aufbau einer Beileidsbekundung Beileidsbekundungen sind ein warmes und menschliches Signal der persönlichen Anteilnahme. Sie spenden den Angehörigen Trost und zeigen Ihnen, dass sie mit ihrer Trauer nicht alleine sind. Unabhängig davon wie gut derjenige den Verstorbenen oder die Hinterbliebenen kannte bzw. kennt ist es nicht so leicht, die passenden Worte zu finden. Zu Beginn sollte auf den Todesfall eingegangen sowie …

Weiterlesen »

Es geht nicht ohne Bestattungsunternehmen

Es geht nicht ohne Bestattungsunternehmen

Tritt ein Todesfall eines nahestehenden Menschen ein, obliegt es den Verwandten die Beerdigung in die Wege zu leiten. Dazu gehört in jedem Fall auch die Beauftragung von einem Bestattungsunternehmen. Dieses kümmert sich um die Überführung des Leichnams und steht den Hinterbliebenen mit Rat und Tat zur Seite, wenn es um die Organisation der Beerdigung geht. Was die Preise für ein …

Weiterlesen »

Ein Todesfall ist mit einigen Formalitäten verbunden

Wenn ein Angehöriger verstirbt, muss der Hinterbliebene erst einmal seine Trauer zurückstecken. Denn es liegen nach dem versterben eines Angehörigen einige Formalitäten an. Zudem muss sich um das Begräbnis des Toten gekümmert werden. Der Hinterbliebene hat für all diese Vorhaben 36 Stunden Zeit. In diesem Zeitraum müssen alle Formalitäten erledigt und ein Bestatter gefunden werden. Dies ist gerade für sehr …

Weiterlesen »

Neues Zentrales Testamentsregister

Vor gut drei Monaten hat das neue Zentrale Testamentsregister bei der Bundesnotarkammer in Berlin seine Arbeit aufgenommen. Das Testamentsregister ermittelt im Todesfall bundesweit, ob für den Verstorbenen ein Testament, ein Erbvertrag oder eine sonstige erbrelevante Urkunde existiert. Das Ergebnis wird dem zuständigen Nachlassgericht unverzüglich und in gesicherter elektronischer Form mitgeteilt. Dadurch sollen alle Nachlassverfahren ab sofort schneller, effizienter und sicherer …

Weiterlesen »

Särge aus Polen sollen den deutschen Markt erobern

Unser Nachbarland Polen, gilt jeher als der größte Sarghersteller Europas. Hintergrund dürften die hohen Subventionen sein, die die polnische Regierung pro Todesfall zahlt: Momentan beläuft sich diese Hilfe auf 1350 EURO. Doch weil mit dieser Subvention bald Schluss sein soll, wird jetzt der deutsche Markt entdeckt. Die polnischen Hersteller wittern gute Geschäfte im Nachbarland Deutschland. Man rechnet mit hohen Absatzzahlen, …

Weiterlesen »

Erste Schritte nach Todesfall

Bei einem Todesfall im häuslichen Bereich benachrichtigen Sie bitte den Hausarzt oder den ärztlichen Notdienst. Der Arzt wird nach eingehender Untersuchung den Tod feststellen und eine entsprechende Bescheinigung ausstellen. Liegt diese vor, dürfen wir eine Überführung und entsprechende Versorgung vornehmen. Bei einem Todesfall in einer Einrichtung, einem Krankenhaus, Seniorenheim oder Hospiz kümmert sich das Personal um alle erforderlichen Schritte zur …

Weiterlesen »