Tag Archives: Beerdigung

Vorsorgevollmacht nach dem Tod des Vollmachtgebers

Mit einer Vorsorgevollmacht sorgt der Vollmachtgeber für den Fall vor, dass er geschäftsunfähig wird. Die Vorsorgevollmacht ist jedoch auch nach dem Tod des Vollmachtgebers nützlich. Mit der Vorsorgevollmacht kann zum Beispiel die Wohnung des Vollmachtgebers aufgelöst werden. Oder es kann die Beerdigung veranlasst und vom Konto des Vollmachtgebers bezahlt werden. Möglich sind zum Beispiel auch Aktienverkäufe, wenn ein Kurseinbruch droht.

Weiterlesen »

Die Trauerkerze – ein emotionales Symbol

Wahrscheinlich sind die Trauerkerzen in der Gemeinschaft das emotionalste Symbol, wenn man einen geliebten Menschen verliert. Bei der Trauerkerze handelt es sich um eine sehr persönliche Angelegenheit und man nimmt diese zur Beerdigung mit. Doch viele Menschen nehmen sie dann anschließend wieder mit nach Hause. Das moderne Leben, der Alltag – das ist Stress pur und so muss man nach …

Weiterlesen »

Prominente Trauerfälle: Prince

Prince - bekannter US Popmusiker ist tot.

(eigentlich) Prince Rogers Nelson Geboren: 7. Juni 1958 Gestorben: 21. April 2016 Prince ist tot, der bekannte US- Popstar, Komponist und Produzent verstarb im Alter von 57 Jahren vermutlich an den Folgen einer schweren Grippe. Der erfolgreiche Sänger, (mehr als 100 Mio. verkaufte Tonträger weltweit) fühlte sich seit den 80-er Jahren in den unterschiedlichsten Musikgenres zu Hause. Frech kombinierte Prince …

Weiterlesen »

Islamische Bestattung

Islamische Bestattung

Der Islam schreibt feste Ablaufregeln für die Begleitung beim Sterben vor: die Gebete, die rituelle Waschung des Leichnams, die Beerdigung Der Verstorbene soll in ruhiger, respektvoller Weise an das Glaubensbekenntnis erinnert werden: „Es gibt keine Gottheit außer Allah, Mohammed ist sein Prophet.“ Unterschiede bei der Waschung des Leichnams werden wie folgt gehandhabt: der Leichnam einer Frau soll von Frauen gewaschen werden, …

Weiterlesen »

Was ist eine Beerdigung?

Was ist eine Beerdigung?

Eine Beerdigung ist ein gottesdienstliches Brauchtum, bei der das Leben eines Verstorbenen gefeiert und sich seiner Person erinnert wird. Was passiert auf einer Beerdigung? Bei einer Beerdigung werden der Verstorbene oder seine sterblichen Überreste, wie z.B. die Totenasche beigesetzt. In der Regel führt ein Bestatter eine würdevolle, zum Teil auch ritualisierte Zeremonie zur Erinnerung an den Verstorbenen durch. Dabei kann …

Weiterlesen »

Wer zahlt die Bestattungskosten? Ausgewählte Fälle

Wer zahlt die Bestattungskosten?

Unmittelbar nach dem Verlust eines Freundes oder Verwandten sehen sich viele Menschen nur schwer in der Lage, den Überblick über Formalitäten wie Testamentsvollstreckung oder Begräbniskosten zu bewahren. Um nicht zur Unzeit über an sich jedoch wichtige Fragen debattieren zu müssen, seien Ihnen hier einige Grundsätze an die Hand gegeben. Erbberechtigte und Bestattungsberechtigte Zunächst einmal gibt es einen Unterschied zwischen Erbberechtigten …

Weiterlesen »

Feuerbestattung im Wandel der Zeit

Feuerbestattung Die Wahl bei der Bestattung eines Leichnams fällt aus vielen verschiedenen Gründen häufig auf die Feuerbestattung. Auch wenn eine Feuerbestattung aus kirchlichen Gründen für lange Zeit verboten war, ist dies keineswegs eine neuzeitliche Entwicklung. In vielen Kulturen gilt die Feuerbestattung stattdessen als typisch. Die Asche des Verstorbenen wurde schließlich nach der Verbrennung verstreut oder in einer Urne aufbewahrt. Je …

Weiterlesen »

Es geht nicht ohne Bestattungsunternehmen

Es geht nicht ohne Bestattungsunternehmen

Tritt ein Todesfall eines nahestehenden Menschen ein, obliegt es den Verwandten die Beerdigung in die Wege zu leiten. Dazu gehört in jedem Fall auch die Beauftragung von einem Bestattungsunternehmen. Dieses kümmert sich um die Überführung des Leichnams und steht den Hinterbliebenen mit Rat und Tat zur Seite, wenn es um die Organisation der Beerdigung geht. Was die Preise für ein …

Weiterlesen »

Bestattung im Wahlgrab

Bei ein- bzw. mehr stelligen Grabstätten spricht man auch von Wahlgräbern. Diese Grabstätten werden zwischen Friedhofsverwaltung + Angehörigen abgestimmt und für Erd- und Urnenbestattungen genutzt. Darüber hinaus ist eine zusätzliche Bestattung einer Urne in einem Wahlgrab möglich. Wahlgräber erhalten ein Nutzungsrecht, für die Dauer der Ruhefrist. Ruhefristen belaufen sich in der Regel auf 20-30 Jahre. Bei Wahlgrabstätten unterscheidet man in …

Weiterlesen »

Bestattungsarten

Es gibt weltweit die verschiedensten Formen der Bestattung. In Europa und Amerika, werden Bestattungen üblicherweise in würdiger Form vorgenommen. Ist die Bestattungsart vom Verstorbenen nicht festgelegt worden, müssen die Hinterbliebenen darüber entscheiden. Bei der Sargbestattung wird der Verstorbene, in der Erde eines kommunalen bzw. kirchlichen Friedhofs eingelassen und es wird ein Nutzungsrecht (20-30 Jahre) erworben. Bei der Sargbestattung gibt es …

Weiterlesen »