Home / News / Prominente Trauerfälle: Steve Jobs

Prominente Trauerfälle: Steve Jobs

Steven Paul Jobs

Geboren: 24. Februar 1955

Gestorben: 05. Oktober 2011

Der US- amerikanische Unternehmer und Mitbegründer der Marke Apple Inc., Steve Jobs, ist tot. Er starb am 05. Oktober 2011 , im Alter von 56 Jahren in Kalifornien.

Der bekannte und erfolgreiche Computervisionär gründete 1976 mit zwei weiteren Gesellschaftern die Apple Computer Company. Fortan gehörte die kalifornische Firma mit dem Apfel-Logo mit Biss (Bite), zu den erfolgreichsten PC-Herstellern der Welt.

Nur wenige Wochen vor seinem Tod, trat Jobs als CEO von Apple zurück.

Der Apple-Gründer war seid 1991 mit Laurene Powell verheiratet- das Paar hat drei gemeinsame Kinder- eine weitere Tochter stammt aus einer Beziehung zu einer Journalistin.

Steven Jobs wurde im Jahre 2004 ein Tumor an der Bauspeicheldrüse operativ entfernt und er erhielt 2009 eine Lebertransplantation. Am 05. Oktober 2011 verlor Jobs den Kampf gegen den Krebs.

Der Konzern will für sein Gründungsmitglied eine Trauerfeier abhalten. Wo diese stattfindet, ist noch nicht bekannt.

Die Beerdigung fand bereits am Freitag, 07. Oktober 2011 im engsten Familienkreis auf einem Friedhof vor den Toren seiner Heimatstadt Palo Alto statt.

Lesen Sie auch:

Prince - bekannter US Popmusiker ist tot.

Prominente Trauerfälle: Prince

(eigentlich) Prince Rogers Nelson Geboren: 7. Juni 1958 Gestorben: 21. April 2016 Prince ist tot, …