Home / Prominente Trauerfälle / Prominente Trauerfälle: Robin Hugh Gibb

Prominente Trauerfälle: Robin Hugh Gibb

Geboren: 22. Dezember 1949
Gestorben:  20. Mai 2012

Der englische Musiker, Texter und Komponist, Robin Gibb, ist tot. Er starb am 20. Mai 2012, im Alter von 62 Jahren in London.

Der erfolgreiche Sänger Gibb der Erfolgsgruppe Bee Gees, war der Zwillingsbruder vom 2003 verstorbenen Popsängers Maurice Gibb. Auch die beiden anderen Brüder von Robin Gibb, Barry und Andy Gibb waren Sänger.

Der auf Isle of Man geborene Robin Gibb hatte bereits seine ersten öffentlichen Auftritte im zarten Alter von 6 Jahren. In den Jahre 1969 bis 1970 arbeitete der Sänger an einer Solokarriere. In den 1970-er Jahren feierten die Musiker der Gruppe Bee Gees viele Erfolge, unter anderem mit der Filmmusik zu Saturday Night Fever.

Im Jahre 2010 bestätigte der Musiker Presseberichte, dass er an derselben Darmerkrankung leidet, an der schon sein Bruder Maurice verstarb. Im November 2011 wurde bekannt, dass Robin Gibb an Leberkrebs leidet, den er nach eigenen Angaben aus dem Jahre 2012 besiegt hat. In Interviews zeigte sich Gibb stets kämpferisch, obwohl man ihm die Krankheit ansah und er auch starke Schmerzen bestätigte.

Robin Hugh Gibb war zweimal verheiratet. Aus der ersten Ehe mit Molly Hullis ging sein Sohn Spencer und seine Tochter Melissa hervor. Ein zweites Mal heirate der Musiker dann Dwina Murphy Gibb. Die beiden haben einen gemeinsamen Sohn Robin-John. Für Empörung sorgte Gibb mit der Bestätigung einer weiteren Tochter- Snow Evelyn Robin Juliet Gibb- die er mit seiner ehemaligen Hausangestellten Claire Yang zeugte.

Wann eine Trauerfeier/ Beerdigung für Robin Hugh Gibb stattfindet, ist noch nicht bekannt.

Nachtrag: Einen Termin für eine öffentliche Trauerfeier, will die Familie in den kommenden Tagen bekannt geben. Austragungsort für die Trauerfeier soll die St Paul’s Cathedral in London sein.

Die Beerdigung von Robin Gibb soll am 08. Juni 2012 im Kreis der Familie stattfinden, bestätigte ein Sprecher der Familie.

Robin Gibb wurde im Kreise der engsten Freunde und Familie in Thame, Oxfordshire beerdigt.

Lesen Sie auch:

Hans-Dietrich Genscher, deutscher Ex Aussenminister und FDP Politiker ist tot.

Prominente Trauerfälle: Hans- Dietrich Genscher

Hans- Dietrich Genscher Geboren: 12. März 1927 Gestorben: 31. März 2016 Hans- Dietrich Genscher ist …

6 Kommentare

  1. Schade-Schade, toller Typ der wusste, wie man schöne Lieder schreibt und singt.

  2. paul szudra

    hiermit möchte ich allen bee gees fans mein grösstes beileid ausprechen.Schade das wir ihn nicht mehr live sehen können.Möge er in frieden ruhen.Aber seine lieder werden unvergesslich bleiben.R.I.P Robin Gibb

  3. sylvia niklas

    schade das robin gibb tod is er war ein großartiger sänger für mich ich werde seine lieder immer in meinen herzen tragen ruhe in frieden

  4. sylvia niklas

    Da nun Dein erster Todestag war möchte ich Dir ein paar Zeilen schreiben wie schön wäre es wenn Du noch leben würdest. Dann wäre das Leben noch schöner für mich da ich Dich sehr Verehre und dich nie vergessen werde. Dein dich immer liebende van sylvia

  5. paul szudra

    Robin ist nun ein Jahr tot. Die Trauer sitzt noch tief in meinem Herzen. Ein Lied erinnert mich immer sehr stark an Ihn.
    Dont forget to remember me.R:I:P ROBIN BIS WIR UNS WIEDERSEHN