Prominente Trauerfälle: Reinhard Lakomy

Geboren: 19. Januar 1946
Gestorben: 23. März 2013

Der deutsche Sänger und Komponist, Reinhard Lakomy, ist tot. Er starb am 23. März 2013, im Alter von 67 Jahren in Berlin an den Folgen einer Krebserkrankung.

Der in Magdeburg geborene Musiker veröffentlichte 1978 seine erste Kinder-LP „Geschichtenlieder mit Paule Platsch” und erfand mit seiner Frau, Monika Ehrhardt-Lakomy, 1980 die Waldgeister Waldwuffel und Moosmutzel, die im berühmten „Traumzauberbaum” mit den Traumzauber-Blättern wohnen.

Reinhard Lakomy war mit Monika Ehrhardt-Lakomy verheiratet und hatte eine Tochter.

Wann eine Trauerfeier/ Bestattung für Reinhard Lakomy stattfindet, ist noch nicht bekannt.

Lesen Sie auch:

Grabgestaltung: So bleiben Gräber das ganze Jahr pflegeleicht

Inhalt1 5 Tipps für eine pflegeleichte Grabgestaltung1.1 Wählen Sie die richtigen Pflanzen für das Grab1.2 …