Home / Prominente Trauerfälle / Prominente Trauerfälle: Peter Graves

Prominente Trauerfälle: Peter Graves

Peter Graves/ geb. als Peter Aurness

Geboren: 18. März 1926
Gestorben: 14. März 2010

Der US-amerikanische Schauspieler Peter Graves ist tot. Er starb am 14. März 2010, kurz vor seinem 84.Geburtstag, in Pacific Palisades/ LA/ Kalifornien an einem Herzinfarkt.

Graves gab sein schauspielerisches Debüt im Jahre 1951 in „Rogue River“. Der große Durchbruch gelang ihm durch die Filmrolle des Jim Phelps in der Agenten-Serie „Kobra, übernehmen Sie“. Für diese Rolle wurde der Schauspieler 1971 mit dem Golden Globe als bester Fernsehdarsteller geehrt.

Peter Graves spielte dann in den 70er, 80er und 90er Jahren in über 70 weiteren Filmen wie, „In geheimer Mission“ (1988-1990), „Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug“ (1980), „Die unglaubliche Reise in einem verrücktem Raumschiff“ (1982) sowie in „Men in Black II“ (2002) mit.

Peter Graves hinterlässt eine Frau und drei Töchter.

Lesen Sie auch:

Hans-Dietrich Genscher, deutscher Ex Aussenminister und FDP Politiker ist tot.

Prominente Trauerfälle: Hans- Dietrich Genscher

Hans- Dietrich Genscher Geboren: 12. März 1927 Gestorben: 31. März 2016 Hans- Dietrich Genscher ist …

Ein Kommentar

  1. Peter Graves ist tot? Darüber erfahre ich erst jetzt. Eine wirklich traurige Nachricht.