Home / Prominente Trauerfälle / Prominente Trauerfälle: Otto Graf Lambsdorff

Prominente Trauerfälle: Otto Graf Lambsdorff

Otto Friedrich Wilhelm Freiherr von der Wenge Graf Lambsdorff

Geboren: 20. Juni 1926
Gestorben: 05. Dezember 2009

Der FDP Politiker und Ehrenvorsitzende Otto Graf Lambsdorff ist tot. Er starb am 05. Dezember 2009 in Bonn.

Lambsdorff war von 1977 bis 1982 und von 1982 bis 1984 Bundesminister für Wirtschaft und in den Jahren 1988 bis 1993 Bundesvorsitzender der FDP.

2001 führte Graf Lambsdorff als Bundesbeauftragter bei der Regelung für die Entschädigung ehemaliger Zwangsarbeiter, die schwierigen Verhandlungen mit der US-Regierung, der deutschen Wirtschaft und den Anwälten der NS-Zwangsarbeiter zu einem erfolgreichen Ende. Durch den Tod von Graf Lambsdorff verliert die FDP einen ihrer wichtigsten Gestalter und Wegweiser der vergangenen Jahrzehnte.

Wann eine Trauerfeier/ Bestattung für  Otto Graf Lambsdorff stattfindet, ist noch nicht bekannt.

Lesen Sie auch:

Hans-Dietrich Genscher, deutscher Ex Aussenminister und FDP Politiker ist tot.

Prominente Trauerfälle: Hans- Dietrich Genscher

Hans- Dietrich Genscher Geboren: 12. März 1927 Gestorben: 31. März 2016 Hans- Dietrich Genscher ist …