Prominente Trauerfälle: Martin Goldstein

Geboren: * 1927
Gestorben:  31. August 2012

Der deutsche Arzt, Psychotherapeut und Lehrer, Martin Goldstein, ist tot. Der „Aufklärer der Jugend“ starb am 31. August 2012, im Alter von 85 Jahren in Düsseldorf.

Goldstein schrieb unter den Pseudonymen Dr. Jochen Sommer und Dr. Alexander Korff von 1969 bis 1984 in der Zeitschrift Bravo in der Rubrik „Was Dich bewegt“. Als Dr. Sommer beantwortete er die Fragen von jugendlichen Lesern zu Sexualität und Liebe, obwohl er selber nie aufgeklärt wurde.

Wann eine Trauerfeier/ Bestattung für Martin Goldstein stattfindet, ist noch nicht bekannt.

Lesen Sie auch:

Das Bestattungsgesetz nach Bundesländern

Weil das Bestattungsrecht den Ländern unterliegt, besteht in Deutschland in jedem Bundesland ein eigenes Bestattungsgesetz. …

1 Kommentar

  1. 50 Jahre hat Dr. Goldstein geschwiegen, wie er seine Jugend verbracht hat. Im Buch “ Kriegsalltag – Der Zweite Weltkrieg in der Erinnerung von Zeitzeugen“ berichtet er erstmals über sein Leben als Halbjude in seiner Heimatstadt Bielefeld.