Home / News / Prominente Trauerfälle: Helga Göring

Prominente Trauerfälle: Helga Göring

Helga Göring

Geboren: 14. Januar 1922
Gestorben: 03. Oktober 2010

Die beliebte deutsche Schauspielerin, Helga Göring, ist tot. Sie starb bereits am 03. Oktober 2010, im Alter von 88 Jahren in Berlin.

Die Schauspielerin Göring, war die Tochter eines Augenarztes und absolvierte von 1938 bis 1940 eine theaterpraktische und schauspielerische Ausbildung an der Akademie Dresden.

Ihr Spielfilmdebüt gab Göring im Jahre 1951 in der Produktion „Das verurteilte Dorf“. Nach dem Mauerbau gehörte Helga Göring dem festen Ensemble des Deutschen Fernsehfunks an. Göring erlangte durch die Hauptrolle in der Anna-Seghers-Verfilmung „Die große Reise der Agathe Schweigert“ große Popularität und Anerkennung. Weiterhin spielte sie in zahlreichen Kinofilmen und Fernsehserien wie dem „Polizeiruf 110“ oder der Vorabendserie „Rentner haben niemals Zeit“ mit.

Helga Göring wurde 1964 für ihre künstlerische Arbeit mit dem Kunst- und 1969 mit dem Nationalpreis der DDR ausgezeichnet.

Görings Tochter Manja Greese, geb.Göring ist ebenfalls eine bekannte Schauspielerin, ihr Schwiegersohn war der Schauspieler Wolfgang Greese.

Wann eine Trauerfeier/ Bestattung für Helga Göring stattfindet, ist noch nicht bekannt.

Lesen Sie auch:

Prince - bekannter US Popmusiker ist tot.

Prominente Trauerfälle: Prince

(eigentlich) Prince Rogers Nelson Geboren: 7. Juni 1958 Gestorben: 21. April 2016 Prince ist tot, …