Prominente Trauerfälle: Pierre Brice

(eigentlich) Pierre Louis Baron de Bris

Geboren: 06. Februar 1929
Gestorben: 06. Juni 2015

Der französische Schauspieler, Pierre Brice, ist tot. Er starb am 06. Juni 2015, im Alter von 86 Jahren in Paris.

Der in der französischen Hafenstadt Brest geborene Pierre Brice wurde durch seine Rolle als Winnetou in Deutschland bekannt. Der Franzose spielte in von 1962 bis 1968 in insgesamt elf Karl-May-Filmen den Apachen- Häuptling Winnetou.

In seiner französischen Heimat gelang Brice nicht der schauspielerische Erfolg wie in Deutschland und da Angebote ausblieben, stand er in den siebziger und achtziger Jahren auf den Karl-May-Festspielen in Elspe und Bad Segeberg auf der Theaterbühne und spielte den Indianerhäuptling.

Pierre Brice war UNICEF- Botschafter und wurde für sein Engagement u.a. mit dem Bundesverdienstkreuz 1. Klasse (1992) und dem Ritter der Ehrenlegion (2007) geehrt.

Wann eine Trauerfeier/ Bestattung für Pierre Brice stattfindet, ist noch nicht bekannt.

Nachtrag: Eine öffentliche Trauerfeier für Pierre Brice soll am Donnerstag, 18. Juni 2015 um 14:00 Uhr in der Jesuitenkirche St. Michael in München stattfinden. Die spätere Beisetzung des Schauspielers, soll im engsten Familienkreis in Gräfelfing stattfinden, wo auch seine Schwester lebt.

Pierre Brice „Best of Pierre Brice“

[amazon bestseller=“Pierre Brice“ max=“3″]
Bitte bewerten Sie jetzt.

Lesen Sie auch:

Baumbestattung im Friedwald oder Ruheforst

Baumbestattung – Kosten, Ablauf der Naturbestattung

Inhalt1 Wie teuer ist eine Baumbestattung?2 Welche Möglichkeiten bei einer Baumbestattung gibt es?3 Welche Urne …