Home / News / Prominente Trauerfälle: Peter Dussmann

Prominente Trauerfälle: Peter Dussmann

Geboren: 05. Oktober 1938
Gestorben:  26. September 2013

Der deutsche Unternehmer, Peter Dussmann, ist tot. Er starb am 26. Otober 2013, im Alter von 74 Jahren in einem Krankenhaus in Monaco.

„Was im Mai 1963 mit einer guten Idee begann, der Pflege von Wohnungen in München, baute Peter Dussmann in fünfzig Jahren zu einem der weltweit größten privaten Multidienstleistungsunternehmen aus. Dabei behielt er stets die Bedürfnisse seiner Kunden und seiner Beschäftigten, aber auch die Gesellschaft als Ganzes im Blick. Die Mitglieder des Stiftungsrates werden ihn als herausragende Unternehmerpersönlichkeit mit beeindruckendem Gestaltungswillen in Erinnerung behalten“, würdigt Stiftungsratsmitglied Wolfgang Clement den Unternehmer.

Peter Dussmann machte sich auch als Mäzen einen Namen. So setzte er sich nach der Wende für den Erhalt von Kulturdenkmälern in Ost- deutschland ein und war viele Jahre Vorsitzender des Vereins der Freunde und Förderer der Staatsoper Unter den Linden Berlin.

2003 begann sich Peter Dussmann aus dem Tagesgeschäft der Dussmann Group zurückzuziehen. Er wechselte im September 2007 als Vorsitzender in den Aufsichtsrat. Im Oktober 2008 erlitt er in Rom einen schweren Schlaganfall und zog sich aus allen Ämtern und der Öffentlichkeit zurück. Peter Dussmann war bereits seit September 2007 nicht mehr operativ im Unternehmentätig. Im Dezember 2010 übernahm eine Stiftung die Führung der Dussmann Group. Den Stiftungsratsvorsitz übernahm Catherine von Fürstenberg-Dussmann. Sie führt die Dussmann Group seitdem in Zusammenarbeit mit dem Vorstand und im Sinne ihres Mannes weiter. Die Führungsstiftung schuf eine stabile Struktur, die die Zukunft der Dussmann Group dauerhaft sichert. Das Unternehmen wird als Ganzes unter dem Markennamen Dussmann Group und als Dussmann Stiftung & Co. KGaA fortgeführt.

Die Führung der Group bleibt in bewährten Händen: Für Kontinuität sorgen der sechsköpfige Stiftungsrat, mit Catherine von Fürstenberg-Dussmann an der Spitze, als Vertretung der Eigentümer, sowie der Vorstand.

Wann eine Trauerfeier/ Bestattung für  Peter Dussmann stattfindet, ist noch nicht bekannt.

Nachtrag: Der öffentliche Trauergottesdienst findet am Samstag, den 05. Oktober 2013, um 10:00 Uhr in der St. Hedwigs-Kathedrale Berlin Mitte statt. Die Beisetzung wird im engsten Familienkreis stattfinden.

Lesen Sie auch:

Prince - bekannter US Popmusiker ist tot.

Prominente Trauerfälle: Prince

(eigentlich) Prince Rogers Nelson Geboren: 7. Juni 1958 Gestorben: 21. April 2016 Prince ist tot, …