Home / News / Pax 2011 – Hessische Messe für Bestattungskultur

Pax 2011 – Hessische Messe für Bestattungskultur

In den Hessenhallen der Stadt Gießen findet in diesem Jahr erstmalig die Messe Pax statt.

In der Zeit vom 08.-10. April 2011 stellen zahlreiche Aussteller ihre Produkte und Dienstsleistungen wie Arbeitsgeräte, Arbeitshilfen, Trauerfloristik, Grabschmuck, Urnen, Fahrzeuge, Trauermusik, Aufbahrungsdekoration, Trauerredner, Beleuchtung und Berufsbekleidung aus.

Die erste hessische Messe für Bestattungskultur öffnet nicht nur für das Fachpublikum ihre Pforten. Am Sonntag, den 10. April 2011 stehen die Türen auch dem breiten Publikum geöffnet. Hier kann sich der Endverbraucher mit dem Thema Tod auseinandersetzen und mehr zu den Möglichkeiten einer zeitgemäßen Bestattung und der Vorsorge in Erfahrung bringen.

Eine Tageskarte kann man für 4,- bis 12,- EUR an der Tageskasse erwerben. Veranstaltungsort sind die Messehallen 6 und 7/ Messe Gießen/ An der Hessenhalle 11 in D-35398 Gießen.

Lesen Sie auch:

Messetermin im April: “Leben und Tod”

Forum. Messe. Fachkongress „Leben und Tod“ Vorsorge, Pflege, Begleitung, Abschied & Trauer In der Zeit …