Home / News / Metalldiebe stahlen verziertes Gitter von einem Familiengrab

Metalldiebe stahlen verziertes Gitter von einem Familiengrab

Unbekannte Diebe stahlen über die Osterfeiertage ein verziertes Gitter von einer Familiengrabanlage auf einem Friedhof in Mecklenburg-Vorpommern.

Bereits im vergangenen Jahr entwendeten Diebe das Gitter des Eingangsbereiches. Dieses mal rissen die Täter mit roher Gewalt fünf der sechs verbliebenen Gitterfelder aus den Verankerungen. Eines der Gitterfelder – eine optisch schöne Schmiedearbeit – blieb stehen.

Lesen Sie auch:

Messetermin im April: “Leben und Tod”

Forum. Messe. Fachkongress „Leben und Tod“ Vorsorge, Pflege, Begleitung, Abschied & Trauer In der Zeit …