Home / Bestattungsformen / Kleidung für eine Beerdigung

Kleidung für eine Beerdigung

Die Kleidung, welche auf Beerdigungen getragen wird, hat häufig was mit Traditionen zu tun. Wie man so schön sagt: andere Länder andere Sitten. Die hier in Deutschland übliche Trauerfarbe ist schwarz. Es gibt jedoch Kulturen auf dieser Erde, in denen weiß eine Trauerfarbe ist. Häufig kommt es daher auch zu Komplikationen auf Beerdigungen. Sehr schnell wird getuschelt, wenn jemand nicht in den traditionellen Farben erscheint, sondern auf der Beerdigung seinen eigenen Tradition den Vorrang lässt. Ein weiteres Kriterium ist, dass es viele Menschen gibt, die keine schwarzen Anzüge oder Kostüme in Ihrem Kleiderschrank haben, diese weichen häufig auf verschiedene dunkle Klamotten zurück.

Kleidung für den Mann

Auf Beerdigungen tragen Männer häufig einen schwarzen oder dunkelgrauen Anzug. Dieser wird häufig mit einer schwarz-weißen oder grau weißen Krawatte geschmückt. Die wenigsten wollen sich jedoch nur für eine Beerdigung einen Anzug kaufen. Daher sieht man immer häufiger Männer auf Beerdigungen auch Jeans tragen. Dies ist weiter kein Problem, wenn die Jeans in einer gedeckten Farbe vorhanden ist. Dazu lässt sich sehr leicht ein dunkler Pullover anziehen, die Shirts werden nur sehr selten auf Beerdigungen getragen maximal mit einer dunklen Strickjacke darüber. Auch die Schuhe sollten schlicht sein, möglichst schwarz oder dunkelbraun in ihrer Farbe. Sollte der Mann eine Kopfbedeckung wählen, so sollte auch diese eher in dunklen Tönen genutzt werden.

Kleidung für die Frau

Auch bei einer Beerdigung hat die Frau bei der Kleidung die Qual der Wahl. In jedem Falle sollte sie eine dunkle Farbe wählen. Ob es nun ein Kostüm, Kleid, Hosenanzug, oder aber eher legere Hose mit Bluse sein soll, auch hier genau wie bei den Männern ist die Farbe traditionell vorgegeben. Wobei Frauen unter einem dunklen Blazer durchaus eine weiße Bluse anziehen können. Als Schmuck wird hier häufig eine dunkle Brosche gewählt. Auch die Schuhe sollten eher unauffällig gewählt werden, nicht zu sexy ist hier eine gute Wahl.

Lesen Sie auch:

Feuerbestattung im Wandel der Zeit

Feuerbestattung Die Wahl bei der Bestattung eines Leichnams fällt aus vielen verschiedenen Gründen häufig auf …

4 Kommentare

  1. Ich denke es sollte jedem selber überlassen werden, was er auf der Beerdigung anziehen möchte. Das ein Minirock dort nichts verloren hat, versteht sich von selber. Entscheidend ist doch nur, das man an den Verstorbenen ehrenvoll gedenkt.