Home / Urne / Die Urnenbeisetzung – individuell Abschied nehmen

Die Urnenbeisetzung – individuell Abschied nehmen

Es ist längst nicht mehr üblich, dass eine Beerdigung immer gleich und vor allem immer mit der Bestattung des Sarges als „Höhepunkt“ einhergehen muss. Immer häufiger werden die Verstorbenen auf ihren eigenen Wunsch oder der Wahl der Angehörigen hin eingeäschert und die Beerdigungs-Zeremonie besteht nicht nur aus der Beisetzung der Urne, sondern auch aus vielen anderen Elementen.

Das letzte Geleit schön gestalten

Eine Urnenbeisetzung bietet viele Möglichkeiten, die Zeremonie individuell zu gestalten und es gibt kaum unmögliche Arten, so lang man sich dabei an in Deutschland geltende Gesetze hält. Ob man nur Blumen niederlegen möchte, dabei Lieder singen oder bestimmte Gebete sprechen möchte, ob man Briefe oder Fotos mit in die Kremation geben möchte, ob eine Rede gehalten werden soll, Texte gelesen werden sollen, man die Urne selbst zum Grab tragen möchte oder sie in einem bestimmten Fahrzeug fahren soll, dabei bestimmte Musik gespielt wird oder ein Sänger am Grab singt, all das liegt im Bereich des Machbaren. Jedem Verstorbenen kann so der letzte Weg schön und in seinem Sinne gestaltet werden, was unter Umständen gerade auch für die trauernden Angehörigen einen gewissen Trost birgt. Zudem ist nicht nur die reine Urnenbeisetzung in einem Grab möglich, sondern auch in einem speziell dafür vorgesehenen Schrank in der Urnenwand auf dem Friedhof. Die Vorzüge dessen liegen auf der Hand, denn so bleibt die Ablaufstelle erhalten, trotzdem muss keine Grabstätte gekauft und regelmäßig gepflegt werden (bietet sich gerade dann an, wenn Angehörige weit entfernt wohnen).

Eine moderne Form der Beerdigung

Urnenbeisetzungen finden immer häufiger statt. Bis vor einigen Jahren war eine Urnenbeisetzung immer etwas Außergewöhnliches, mittlerweile sind Kremationen und die anschließenden Zeremonien fester Bestandteil der Angebotspalette eines jeden Bestattungsunternehmens. Auch die Kosten dafür sind moderat geworden, sie liegen zwar immer noch etwas über den Kosten für eine herkömmliche Erdbestattung, jedoch findet diese etwas modernere Form der Bestattung immer mehr Interessenten, da sie durchaus Vorteile mit sich bringt.

Lesen Sie auch:

Urnen – Eine schwere, aber wichtige Wahl

Die Einäscherung und Beisetzung ist eine heute immer beliebter werdende Methode des Begräbnisses, für das …