Bestattungsformen

verschiedene Arten von Bestattungen

Grabstättenform: Reihengrabstätten

Reihengrabstätten werden wie der Name es schon bezeichnet, der Reihe nach, ohne eine alternative Wahlmöglichkeit der Lage auf dem Friedhof…

Weiterlesen

Begriff: Aussegnung

In der evangelischen Kirche gibt es viele Traditionen. Heute möchten wir Ihnen den Begriff Aussegnung gerne etwas näher vorstellen. Bei…

Weiterlesen

Umstrittener Trend: Anonyme Gräber stärker gefragt

Am Totensonntag (22.11.) gehen wieder viele Menschen ihrer verstorbenen Angehörigen oder Freunde gedenken, aber auf vielen Gräbern ist kein Platz…

Weiterlesen

Der Friedhof

Auf einem Friedhof (auch Kirchhof, Begräbnisplatz oder Gottesacker genannt) werden verstorbene Menschen in einem Grab bestattet. Ursprünglich leitet das Wort…

Weiterlesen

Sozialbestattung

Ist der der Bestattungspflichtige oder der Erbe selbst nicht in der Lage, für die Begräbniskosten aufzukommen, trägt das Sozialamt auf…

Weiterlesen

Neue Bestattungsformen: Familiensäulen

Das Kostenbewusstsein greift auch bei Bestattungen um sich: Immer weniger Menschen wollen Gräber pflegen. Immer mehr Hinterbliebene wägen die Kosten…

Weiterlesen

Zankapfel: Armen-Sozialbestattungen

Das wohl berühmteste Armen-Grab ist das von Wolfgang Amadeus Mozart, der 1791 mittellos starb. Doch leider werden auch 200 Jahre…

Weiterlesen

Nach dem Tod kommt der Frost

Die Klimakonferenz macht es mal wieder deutlich: Deutschland hat eine schlechte Öko-Bilanz aufzuweisen und darum macht der Öko- Gedanke auch…

Weiterlesen

Vergaengliche Aschekapseln

Die Urne ist ein fester Bestandteil der Bestattungskultur in Deutschland sowie ein fester Bestandteil einer Feuerbestattung. Die Urne ist ein…

Weiterlesen

Bestattungspflicht

Als nächste Verwandte, haben Sie das Recht/ Pflicht den Verstorbenen zu bestatten. Als Angehörige bzw. Verwandtschaft gelten außerdem Lebenspartner und…

Weiterlesen
Back to top button