Begräbnis (Begriffserklärung)

Die Leistungen eines Bestattungsunternehmens

Als Dienstleister kümmert sich ein Bestattungsunternehmen um die Bestattung eines Verstorbenen. Im Firmennamen wird häufig statt Bestattungsunternehmen die Bezeichnung Pietät verwendet. Das lateinische Wort „pietas“ heißt ins Deutsche übersetzt Pflichtgefühl oder Frömmigkeit, bezieht sich aber in der Bestattungsbranche mehr auf die Ehrfurcht vor den Toten.

Weiterlesen »

Ein Schicksalsschlag – ein Kind stirbt

Ein Kind zu verlieren und bestatten zu müssen, ist wohl für alle Eltern der schlimmste Schicksalsschlag. Umso wichtiger ist die Form des Abschieds. Wird das Kind dem Krematorium übergeben, bietet sich eine wunderschön gestaltete Kinder Urne an, die Asche aufzunehmen. Kinderurnen mit Motiven, wie sie über einem Kinderbettchen hängen könnten. Der Schutzengel, der Teddybär, Schmetterlinge. Kinderurnen sind eine Art Bettchen, …

Weiterlesen »

Die Todesanzeige – Würdevoll und informativ

Der Tod ist ein Ende und zugleich ein Neuanfang, daran glauben wir und an diesen Satz klammern wir uns.  Hoffnung und Zuversicht auf ein Leben nach dem Tod birgt die christliche Philosophie. Dennoch bleibt die Trauer der Hinterbliebenen, die einen geliebten Menschen verloren haben. Die Trauer und der Verlust werden in Form von Todesanzeigen zum Ausdruck gebracht. Traueranzeigen beinhalten Worte …

Weiterlesen »

Feuerbestattung – bereits unsere Vorfahren verbrannten ihre Toten

Bereits unsere Vorfahren verbrannten ihre Toten

Bereits in der Bronzezeit war die Feuerbestattung, eine sehr häufig gewählte Bestattungsform. Nachdem die Verstorbenen verbrannt worden waren, wurde ihre Asche entweder an Ort und Stelle bedeckt mit Steinen und Erde oder aber in alle Winde verstreut. Urnengrabfelder zeigen auf, dass auch die Asche zu dieser Zeit in eine Urne gefüllt wurde und so aufbewahrt wurde. Die Christen verpönten diese …

Weiterlesen »

Der Tod eines geliebten Menschen

In den meisten Fällen ist der Tod eines Menschen der einem besonders nah gestanden hat eine starke Belastung und dennoch muss man sich trotz all der Trauer und den Verlust mit dem Thema der Bestattung auseinandersetzen. So müssen zahlreiche Entscheidungen gefällt werden, sofern der Verstorbene nicht im Vorfeld einiges festgelegt hat, was seine Beisetzung nach dem Tod angeht. Ist das …

Weiterlesen »

Der Bestatter

Aufgaben eines Bestatters Der Bestatter ist ein Dienstleister und bestattet Verstorbene. Zu seinen Aufgaben gehört die kosmetische Behandlung, das Einkleiden, die hygienische Totenversorgung, die Einbettung in den Sarg und wenn erforderlich auch die Bergung der Leiche und die Überführung. Er unterstützt des Weitern die Hinterbliebenen auch bei Behördenwegen, Überführungen sowie Erledigungen. In einigen Teilen Deutschlands insbesondere in Süddeutschland nimmt der …

Weiterlesen »

Dem Tode näher als dem Leben

Wie in allen Bereichen des Lebens besteht auch in der Medizin kein Stillstand. Die Möglichkeiten der Wiederbelebung werden immer weiter verbesserter und es ist möglich, immer mehr Menschen wieder zu reanimieren und zurück ins Leben zu holen, wenn sie sich bereits auf dem Weg zur anderen Seite gemacht haben. Je öfter jedoch Reanimationsmaßnahmen ergriffen werden, desto häufiger wird von den …

Weiterlesen »

Zwischen den Welten

Tritt der klinische Tod ein, besteht die Möglichkeit einer Nahtoderfahrung. Es sind keinerlei Gehirnaktivitäten mehr festzustellen, dennoch arbeitet das Bewusstsein weiter und das auf einer erweiterten Ebene, so, wie man es in einem körperlichen Normalzustand nie erleben würde. Es ist, als würde man neben sich stehen und kann Dinge auf eine Art wahrnehmen, wie es vorher nie möglich war.

Weiterlesen »

Was ist ein Legat?

In einem Testament kann eine Person einer anderen Person oder Institution etwas hinterlassen. Sie muss diese im Testament bzw. dem Erbvertrag  als Erbe einsetzen oder dieser ein Legat ausrichtet. Das Legat wird auch Vermächtnis genannt. Auf die Stellung des Begünstigten wirkt sich die Wahl des Begünstigten aus im Falle der Erbteilung. Anspruch haben gesetzliche oder im Testament aufgenommene Erben auf …

Weiterlesen »

Die 7 Sakramente

Die 7 Sakramente spielen im christlichen Glauben, gerade in der katholischen Kirche, eine große Rolle. Zu jedem bedeutendem Anlass wird eins von den 7 Sakramenten zelebriert. Dies ist die Heilige Taufe, die Heilige Beichte, die Heilige. Kommunion, die Heilige. Firmung, die Heilige. Krankensalbung, das Sakrament der Weihe, das Sakrament der Ehe.

Weiterlesen »