Bestattungsvariante: Diamantenbestattung

Bei der Diamantbestattung handelt es sich um eine relativ junge Bestattungsart, die eine Feuerbestattung voraussetzt. Der Begriff „Diamantbestattung“ meint die Umwandlung von Teilen der menschlichen Kremationsasche in einen Diamanten. Der Diamant wird von den Hinterbliebenen als Urnenersatz oder in einem Schmuckstück eingebunden zur Erinnerung an den Verstorbenen genutzt.

Lesen Sie auch:

Baumbestattung im Friedwald oder Ruheforst

Baumbestattung – Kosten, Ablauf der Naturbestattung

Inhalt1 Wie teuer ist eine Baumbestattung?2 Welche Möglichkeiten bei einer Baumbestattung gibt es?3 Welche Urne …