Home / News / Begräbnis als Marketingmaßnahme

Begräbnis als Marketingmaßnahme

Was sich da ein Österreichischer Radiosender in Zusammenarbeit mit einem Bestatter als Marketingmaßnahme ausgedacht hat, hat wohl nicht mehr viel mit Pietät und würdevollem Abschied zu tun.

Hintergrund: Unter dem Motto „Nichts ist so sicher wie der Tod“, verlost der Radiosender ein Begräbnis!

Das eine solche Art von Verlosung eines Begräbnisses sicher Diskussionen auslöst, ist unter anderem gewollt. Der Radiosender steigert seine Einschaltquoten (auch im www, da die Abstimmung auf der eigenen Webseite erfolgt) und der Bestatter erwirbt eine gewisse Popularität, da sein Bestattungsunternehmen öffentlich durch den Radiosender vermarktet wird.

Es bleibt abzuwarten, ob der Gewinner dann auch vorhersagen kann/muss, wann er gedenkt seinen Gewinn in Anspruch zu nehmen.

Lesen Sie auch:

Messetermin im April: “Leben und Tod”

Forum. Messe. Fachkongress „Leben und Tod“ Vorsorge, Pflege, Begleitung, Abschied & Trauer In der Zeit …